Shiatsu

In der Theorie und Praxis des „Zen Shiatsu“ wird der Behandelnde – wie es auch in den ältesten Theorien der chinesischen Medizin war, in seiner Ganzheit wahrgenommen. So behandelt der Gebende über die Meridiane Geist, Seele und Gefühle sowie den physischen Körper des Empfängers.

Shiatsu ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode, durch die Körper, Geist und Seele angesprochen werden. Durch Druck mit dem Daumen, Handballen und Ellbogen, aber auch durch Rotationen und Dehnungen wird die Energie im Körper angeregt und wieder ins Fließen gebracht. Dadurch werden Blockaden und Verspannungen gelöst. Es entsteht ein neues Körperbewusstsein, ein neues Wahrnehmen. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert.

Shiatsu unterstützt Sie unter anderem auch bei Beschwerden, die durch emotionale Erschütterung oder Stress verursacht sind:

        • Kopfschmerzen
        • Schlafstörungen
        • Verdauungsprobleme
        • Erschöpfungs- und Unruhezustände
        • hormonelle Ungleichgewichte
        • Infektanfälligkeit
        • Angstzustände und Depressionen
        • usw.

Shiatsu ist eine Ganzkörperbehandlung, die für jeden einzelnen individuell abgestimmt ist. Sie ist für Menschen aller Altersgruppen. Die Behandlung wird auf dem Boden auf einer Shiatsumatte oder auf der Liege ausgeübt.

(Bitte tragen Sie bequeme Kleidung.)

 

                  PREISE                         ..                  .
                  Einzelbehandlung (60 Min) € 65.-
                  10er Block € 600,-
                   Kinder bis 14 Jahre (30 Min) € 45.-
                  10er Block für Kinder bis 14 Jahre € 400,-